Vereinsvorstand

"Was Montessori-Erziehung ausmacht, ist jener nicht greifbare, unbenennbare Atem, der die in seiner Fürsorge stehenden Kinder bedingungslos liebt, der annimmt und fördert, ohne zu urteilen, der verbindende Gemeinsamkeiten sucht anstatt zu trennen. Es ist eine Friedfertigkeit und eine Suche nach Frieden [...] Wenn wir erkennen, das Montessori ein Verb ist, eine Handlung und keine Sache, gestatten wir uns selbst [...] zu wachsen. Wenn wir erkennen, dass Montessori nicht benannt, etikettiert oder identifiziert werden, sondern nur gelebt werden kann, sprechen wir den Zauberspruch." - Catherine McTamaney: Das Tao von Montessori

Das Montessori Kinderhaus Sonnenblume ist eine elternverwaltete Kinderbetreuungseinrichtung und von der Rechtsform als Verein organisiert (ZVR-Zahl: 247121148).

Der Vorstand ist das oberste Organ des Vereins. Hier werden alle wichtigen strategischen Entscheidungen getroffen und unter Einbeziehung der Pädagoginnen das operative Miteinander festgelegt. Seit 01.09.2021 besteht er aus folgenden Eltern:

Obfrau DI Katharina MURAUER

Obfrau Stv. Florian ZMÖLNIG, MA

Kassierin Mag.a Miriam HALLER

Kassier Stv. Bernd KUPPER

Schriftführerin Verena SAGMEISTER

Schriftführerin Stv. Christoph MORE

Sie erreichen den Vorstand unter:

Obfrau Katharina Murauer

Email: katharina.kettl@gmail.com